Ausbildung Medialität nach Margaret Falconer

300,00 

24. September 2022 - 25. September 2022

Auf Lager

  Stellen Sie eine Frage

geleitet von Renate Weber und Anja Ruppert, langjährige Schüler von Margaret Falconer

Inhaltlich werden wir in dieser „Jahresausbildung Medialität“ die eigenen Wahrnehmungen, Intuitionen und medialen Fähigkeiten schulen, trainieren und weiterentwickeln. Der Unterricht und die Übungen erfolgen in Anlehnung, wie es im Arthur Findlay Collage (britischen Spiritualismus) üblich ist.
Durch eine geführte Meditation werden wir uns auf die Arbeit vorbereiten und uns für die geistige Welt öffnen.
Wir werden durch gezielte Übungen unser Vertrauen in uns selbst stärken.

Auch werden wir Kontakt zur geistigen Welt herstellen, um mit lieben Verstorbenen zu kommunizieren.
Weiterhin werden wir einen genauen Ablauf eines „Sittings – Jenseitskontaktes“ vorbereiten und durchführen.

Die Unterrichtsinhalte sind unter anderem:
* Vertrauensstärkung in die eigene übersinnliche Wahrnehmung
* Anheben der eigenen Schwingung
* Förderung der Sensitivität
* Aktivierung der Hellsinne
* Öffnen für die geistige Welt, um Botschaften zu empfangen
(Kommunikation mit Verstorbenen, Kontakt zum eigenen Geistführer, Trance-Channeling)
* “Philosophie” (inspiriertes Sprechen bzw. Schreiben)
* Heilenergien übertragen (Hände auflegen, Arbeit in der Aura und Fernheilung)
* Umgang mit schwierigen Situationen

Die Jahresausbildung richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Jeder kann teilnehmen und ist herzlichst eingeladen.
Wir möchten unseren Teilnehmern verantwortungsbewusst die Inhalte vermitteln. Aus diesem Grund sind unsere Gruppen auf sechszehn maximal achtzehn Teilnehmer begrenzt.

In der Medialität wird in Hell-Sehen, Hell-Fühlen, Hell-Hören, Hell-Riechen und sogar Hell-Schmecken unterschieden.
Als Überbegriff wird hier sehr gerne das Wort “Hellsinnig” verwendet. Wichtig ist, dass ein Medium mit allen Sinnen arbeitet.
Besteht der Wunsch als Medium zu arbeiten und Sittings mit Klienten durchzuführen, sollte berücksichtigt werden, dass eine mediale Ausbildung zum authentischen Medium nach dem britischen Spiritualismus einige Jahre in Anspruch nehmen kann. Ein Sitting sollte mit Bedacht durchgeführt werden, denn es ist mit einer großen Verantwortung dem Klienten gegenüber verbunden.

Organisatorischer Rahmen
Die Jahresausbildung setzt sich zusammen aus vier Modulen (Samstags und Sonntags). Jedes Modul kann unabhängig voneinander einzeln gebucht werden. Es besteht auch die Möglichkeit an nur einem Tag teilzunehmen. Habe ich Dein Interesse geweckt? Bei Fragen zur Anmeldung kannst Du Dich sehr gerne bei mir melden.

Termine:
24.+25. Sept.
29.+30. Okt.

Zeiten:
Samstags von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Physiotherapy Gabriele Schwab, Bonameser Hainstr. 46, 60437 Frankfurt-Bonames

Teilnahmegebühr:
Der Ausgleich beträgt pro Modul 300,- EUR und enthält Getränke (Wasser & Tee) sowie kleine Knabbereien.
Für die einstündige Mittagspause ist ein Tisch reserviert (Selbstzahler).

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Event Details

Startdatum: 24. September 2022

Enddatum: 25. September 2022

Startzeit: 10:00

Endzeit: 17:00

Veranstaltungsort: Bonameser Hainstr. 46 Frankfurt-Bonames, 60437

Hauptmenü

Ausbildung Medialität nach Margaret Falconer

300,00 

In den Warenkorb